Sie befinden sich hier: Startseite / Alle Meldungen / Trotz Covid-19: CargoBeamer - Transportroute... 

Ansprechpartner

Dieter Keller

Telefon +49 341 652339-00

Barbara Schafroth

Telefon +49 341 652339-00
Fax +49 341 652358-29
31.03.2020

Trotz Covid-19: CargoBeamer - Transportroute nach Norditalien bleibt stabil

Der operative Geschäftsbetrieb "unbegleiteter Schienentransport von Standard-Sattelaufliegern" bleibt unter den aktuellen Einschränkungen im öffentlichen Leben zur Senkung der "Covid-19" Virus - Ausbreitung uneingeschränkt möglich.

Der Transport von Lebensmitteln, medizinischen Produkten und Konsumgütern ist in dieser Krise ein wichtiger Beitrag zur Aufrechterhaltung der Lieferketten und Versorgung der Bevölkerung, gerade auf der Route nach Norditalien. Unser gesamtes Team leistet weiterhin vollen Einsatz!

Spezielle Maßnahmen der Terminals zum Schutz der Ausbreitung gegen das Covid-19 Virus betreffen insbesondere die Vermeidung des persönlichen Kontakts, die Einhaltung von Abstandsregeln beim Check In/Out der ankommenden Fahrer und das Tragen von Schutzmasken. Die Empfehlungen der Gesundheitsbehörden, der WHO und den lokalen Behörden sind strikt zu befolgen.

Wir bleiben weiterhin auch im persönlichen Gespräch für Sie da - aber bis auf Weiteres über Telefon und Video.

Sicherheit und Gesundheit unserer Kunden, Partner und Mitarbeiter liegen uns am Herzen.
Zum Schutz vor Infektionen und Verbreitung des Virus wird CargoBeamer aktuell weder Veranstaltungen ausrichten noch an Veranstaltungen teilnehmen.
Geschäftsreisen mit persönlichem Kontakt sind weitestgehend ausgesetzt.
Das CargoBeamer-Team arbeitet, soweit möglich, im home office.
Meetings werden ausschließlich als Video- oder Telefonkonferenzen durchgeführt.
Diese Regelung gilt zunächst bis Ende April 2020.

Bitte bleiben Sie gesund - Ihr CargoBeamer-Team.